Blütenlese

18. Juni 2016

Qualitätspresse im Systemvergleich

Filed under: Frankreich,Islam,political correctness — by M. M. @ 13:47:35
Tags:

Für die Jüngeren: „Systemvergleich“ BRD-DDR war ein beliebter Gegenstand des westdeutschen Geschichts- oder Sozialunterrichtunterrichts der 70 und 80er.

Bei einer Trauerfeier für die in Magnaville von einem Islamisten ermordeten französischen Polizisten verweigerte ein Polizist dem Premier Hollande und seinem Innenminister Valle den Handschlag – in der jüngeren Geschichte der Republik nie vorgekommen, ein Skandal.

Schlagzeilen der französischen und belgischen Presse vom 18.06.16 – oft längere Artikel mit Fotos und/oder Video des Vorfalls:

  • lefigaro.fr: VIDÉO – Un policier refuse de serrer la main à Hollande et Valls
  • nouvelobs.com: Magnanville: un policier refuse de serrer la main à Hollande et Valls
  • leparisien.fr: Un policier refuse de serrer la main à Hollande, Valls «peut comprendre»
  • 20minutes.fr: VIDEO. Hommage aux policiers tués: Un policier refuse de serrer la main à Hollande et à Valls
  • lexpress.fr: Pour Valls, le policier qui a refusé de serrer sa main n’est pas „irrespectueux“
  • lavoixdunord.fr: Hommage aux policiers tués: il refuse de serrer la main de François Hollande et Manuel Valls
  • lemonde.fr: Magnanville : Hollande annonce «des mesures pour garantir l’anonymat» des policiers […] L’un d’entre eux a refusé de serrer la main à François Hollande quand il a passé les troupes en revue (nur im Nebensatz aber immerhin)
  • rtl.fr: VIDÉO – Hommage aux policiers tués : un homme refuse de serrer la main de François Hollande et Manuel Valls
  • lesoir.be: Magnanville: un policier refuse de serrer la main à Hollande et Valls (vidéo)
  • europe1.fr: VIDÉO – Un policier refuse de serrer la main de Hollande et Valls pendant l’hommage aux policiers tués à Magnanville
  • ladepeche.fr: Un policier refuse de serrer la main de Hollande et Valls lors de l’hommage rendu aux policiers tués à Magnanville
  • normandie-actu.fr: VIDEO. Un policier refuse de serrer la main à Hollande et Valls
  • vsd.fr: Hommage-natio­nal Un poli­cier refuse de serrer la main à Hollande et Valls après la céré­mo­nie (vidéo)
  • huffingtonpost.fr: Un policier a refusé de serrer la main de Hollande et Valls pendant l’hommage aux victimes de Magnanville
  • fr.news.yahoo.com: Pour Valls, le policier qui a refusé de serrer sa main n’est pas „irrespectueux“

 

  1. liberation.fr: die besonders progressive Libération meldet den Vorfall selbstverständlich nicht, spekuliert stattdessen über persönliche Motive des Attentäters

 

Suchergebnisse für „Magnanville“ in der deutschen Presse vom 18.06.16: (u.a. SPON, taz, Die Welt, SZ, WAZ – ein Klick öffnet den vollständigen Screenshot)

Auf den Titelseiten waren die Qualitätsjournalisten vorwiegend mit der Fußball-Europameisterschaft und der von einem Rechtsextremisten ermordeten englischen Labourabgeordneten Jo Cox beschäftigt. Als der „Rechtspopulist“ Pim Fortuyn von einem Linksextremisten erschossen wurde um, so dessen gerichtliche Aussage, die „Moslems zu retten“, hat dieselbe Presse den Linksextremisten zum verwirrten Naturschützer erklärt, der Fortuyn erschossen habe, weil der Pelzbekleidung befürwortete, jedes politisches Motiv wird bis heute abgestritten, seine gerichtliche Aussage nicht erwähnt.* Vorausgegangen waren dem Mord eine jahrelange Kampagne von Politik und Presse, die Fortuyn als Faschisten und potentiellen Moslemmörder denunzierte.

Kein Grund, jetzt nicht mit der Leiche von Jo Cox hechelnd Orgien zu feiern, in der Hoffnung, so den Brexit zu verhindern.

* die deutsche Wikipedia hielte es genauso, wenn nicht „Rechtsextremisten“ wie dieser Autor diese Informationen immer wieder einfügen würden.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: