Blütenlese

Diverses

Andreas Abu Bakr Rieger

Grußwort Riegers an die Anhänger des „Kalifen von Köln“, Cemaleddin Kaplan. Rieger war damals etwa 27 Jahre alt. Anlass war die Jahresversammlung des A.F.I.D., (Islamischer Bundesstaat Anatolien), 1993. Das Video wurde von Haqq-tv, dem Fernsehsender der mittlerweile verbotenen Kaplangruppe, aufgezeichnet und ausgestrahlt.

Video:

Sollte das Video gelöscht worden sein, bitte Bescheid geben.

Auszug:

„Wir sind eine Gruppe deutscher Muslime und freuen uns, dass wir hier von Euch türkischen Brüdern so freundlich aufgenommen wurden […] wir haben heute hier sehr sehr viele Kämpfer gesehen, künftige Kämpfer für den Din vom Islam und das hat uns sehr viel Mut gemacht […] wie die Türken, so haben auch wir Deutsche oft schon in der Geschichte für eine gute Sache gekämpft, obwohl ich zugeben muss, dass meine Großväter bei unserem gemeinsamen Hauptfeind nicht ganz gründlich waren“. Er, Rieger, und seine deutschen Kameraden sehen nun ihre Hauptaufgabe darin, „den Islam in Deutschland stark zu machen“, indem „wir Deutsche die Deutschen einladen zum Islam“.

Die Informationen sind von der Deutsch Israelischen Gesellschaft – Arbeitsgemeinschaft Berlin.

Andreas Abu Bakr Rieger distanziert sich von diesen Äußerungen nicht:
Islamismus und Antisemitismus in Deutschland, Deutschlandfunk, 24.09.2004

Islamratsmitglied hielt antisemitische Rede, Der Spiegel, 1.10.2007

tags:

Islamismus, Islam, Cemaleddin Kaplan, Islamische Zeitung, Antisemitismus, Faschismus

Youtube Download Software:


Yusuf Islam
In 30/05/1989 Yusuf Islam, formerly known as Cat Stevens, appeared on a British Granada Television courtroom-style program, where current social dilemmas are explored by the technique of „Hypotheticals.“ In this episode, „a Satanic Scenario,“ a new novel deeply offends religious feelings of a minority community. A religious leader calls for the death of its author. How do the police, publisher, the courts and the government respond? The moderator is Queens Counsel Geoffrey Robinson. Stevens/Islam is recorded having this exchange with Robertson:

Robertson: You don’t think that this man deserves to die?
Y. Islam: Who, Salman Rushdie?
Robertson: Yes.
Y. Islam: Yes, yes.
Robertson: And do you have a duty to be his executioner?
Y. Islam: Uh, no, not necessarily, unless we were in an Islamic state and I was ordered by a judge or by the authority to carry out such an act – perhaps, yes.

[Some minutes later, Robertson on the subject of an protest where an effigy of the author is to be burned]

Robertson: Would you be part of that protest, Yusuf Islam, would you go to a demonstration where you knew that an effigy was going to be burned?
Y. Islam: I would have hoped that it’d be the real thing

Video excerpt at:

The complete episode can be obtained at itnsource.com.
The New York Times reported on this episode a week in advance: nytimes.com.
Wikipedia entry

2 Kommentare »

  1. Murabitun und Granada zum Abwinken! für diejenigen, die wissen wollen, was in Spanien diesbezüglich abläuft. Islam und Polygamie für alle Muslime Spaniens.

    Kommentar von Gudrun — 23. September 2007 @ 23:50:10 |Antworten

  2. […] verschwinden, so sollte man einen oder zwei Blicke auf die Blogs “Outcut TV” und/oder “gedruckt, beknackt, behämmert” werden. Beide Blogs bieten weitere Informationen zu Abu Bakr Rieger und verlinken weitere Quellen […]

    Pingback von Video von Abu Bakr Rieger - Muslim und Anwalt mit Großvätern - Schoggo-TV — 1. Oktober 2007 @ 22:29:53 |Antworten


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: