Blütenlese

6. November 2008

US-Imperialisten zocken Migranten ab!

Filed under: Kapitalismus — by M. M. @ 01:10:29
Tags: ,

BERLIN: Wladimir Kaminer, hart arbeitender Humorarbeiter, zeigt sich empört. Noch heute Abend war er bester Dinge, unterbrach eine seiner Lesungen für die Linkspartei und stellte sympathisch verschmitzt fest: „Wieder kriegen die Schwarzen den beschissensten Job!“ Dem des US-Präsidenten, nämlich. „Früher als Amerika gut dastand“, hätten „das die Weißen gemacht“. Jetzt aber, mit der „soziale Zerütterung[sic] zwischen arm und reich“, den Kriegen „im Ausland, im Irak und gegen Afghanistan“, der „Arbeitslosigkeit“, der „Finanzkrise“, jetzt müsse „das alles … ein Schwarzer ausgerechnet in Amerika ausbaden“.

Heuschrecken des Onion-Trusts vergriffen sich umgehend am Volkseigentum: (more…)

Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.